Samstag/SonntagWochenendverkauf
Ihr Warenkorb ist leer.

Garantiebestimmungen/Garantieschein Mitac Handels AG

Bei Abholung durch den Käufer:
Punkt 1: 2 Jahre auf elektrische Komponenten wie Pumpen, Ozonanlage, Steuerungen, Heizung, Lecks jeglicher Art wie Rohrleitungssystem, Schieber, Pumpen, etc. Es handelt sich um eine "Bring-In-Garantie" – das heisst: Die Geräte oder die jeweiligen defekten Teile müssen bei uns abgegeben oder auf Kosten des Kunden zu uns geschickt werden. Auf Wunsch des Kunden senden wir die reparierten Teile auf dessen eigene Kosten zurück, oder der Kunde holt die reparierten oder ersetzten Teile bei uns ab. Wenn nicht im Garantieschein anders vereinbart, beträgt die Garantie 2 Jahre ab Verkaufsdatum.

Bei Lieferung durch die Mitac Handels AG
Punkt 1: 2 Jahre auf elektrische Komponenten wie Pumpen, Steuerungen, Heizung, Lecks jeglicher Art wie Rohrleitungssystem, Schieber, Pumpen, etc. Die Garantieleistungen beinhalten Reparaturen am frei zugänglichen Whirlpool, allfällige Freilegungsarbeiten bei versenkten oder an Wänden stehende Whirlpools gehen zu Lasten des Käufers. Wenn der Standort des Gerätes auf der Terrasse oder in einem Raum installiert ist, haftet der Kunde bei Undichtheit des Rohrsystems oder der Wanne für Folgeschäden am Gebäude oder gegenüber Dritten vollumfänglich.

Diese weiteren Bestimmungen gelten bei Abholung und bei Lieferung durch die Mitac Handels AG:
2 Jahre auf die Wannenoberfläche gegen grössere Blasenbildung (Durchmesser ab 10 cm) oder Abschälen (infolge starker Sonneneinstrahlung oder aggressiver Chemie kann sich die Oberfläche farblich verändern, ausbleichen, etc. Dies ist optisch feststellbar, qualitativ jedoch kein Mangel und ist von der Garantie vollumfänglich ausgeschlossen und unterliegt keinen Garantieansprüchen)

2 Jahre auf Wanne gegen Bruch (nur bei ebenerdigem und spannungsfreiem Untergrund. Haarrisse, oberflächliche Spannungsrisse, kleinere Blasen (Durchmesser unter 10 cm) oder Vertiefungen, etc. welche die Dichtheit nicht beeinflussen sind normal und von der Garantie ausgeschlossen.

Allfällige Spannungsrisse bedeuten nicht das Ersetzen der Whirlpoolwanne, sondern Berechtigen zur fachgerechten Wiederherstellung der Dichtheit. Wannenrisse können durch unebene Auflage oder auch durch übermässige Spannung in der Wannenstruktur entstehen. Risse oder Brüche können vom Lieferanten mit einem Spezial-Klebstoff repariert und eventuell farblich an die Wanne wieder angepasst werden. Sofern die Tragfähigkeit durch diese Reparatur das Benützen dieses Spas nicht beeinträchtigt und die Dichtheit wieder garantiert werden kann, so ist sie zu akzeptieren.

Die Wanne besteht aus einer Tragschicht, Grundschicht, Trennungsschicht und einer effektiven Oberflächenschicht. Im Bereich der Trennungsschicht, welche aus Klarsichtfolie besteht, können visuelle Veränderungen entstehen. Optische Veränderungen - welche fälschlicherweise als feine Haarrisse wahrgenommen werden -  beeinflussen weder die Statik noch die Dichtheit der Wanne. Somit stellen diese keinen qualitativen Mangel dar. Die Kunststofftrennschicht ist nur anlässlich des Produktionsprozesses von Bedeutung, da die Schichten im Tiefziehverfahren unterschiedlich reagieren. Da die feinen Haarrisse keinen qualitativen Mangel darstellen, sind allfällige optischen Veränderungen zu akzeptieren.

Auf die Isolierabdeckung, die Gehäuse-Verkleidung und die Kopfkissen wird keine Garantie gewährt, da diese unterschiedlichen Witterungsbedingungen und Handhabungen ausgesetzt sind.

Der Käufer ist sich bewusst, dass durch Modelländerungen – welche auch eventuell unter dem Jahr vorgenommen werden – allfällige Garantieleistungen, optisch und/oder farblich unterschiedlich sein können. Sofern die Funktion nicht beeinträchtigt ist, muss dieser Umstand akzeptiert werden.

Generell hat der Lieferant das Reparaturrecht am Gerät. Ein Minderungs- oder Wandlungsrecht ist ausgeschlossen. Bei jeglicher Art von Schadenfällen sei dies am Gerät, am Gebäude oder gegenüber Dritten ist die Schadensforderung auf das Maximum des ehemaligen bezahlten Kaufpreises (reine Spa-Kosten) begrenzt. Diese Forderungssumme reduziert sich um jährlich 30%, seit der Auslieferung an den Käufer. Im vierten Betriebsjahr sind also noch maximal 10% des ehemaligen Kaufpreises als Forderung möglich.

Bei Montagen im Innenbereich, bsp.  Schwimmspas sind allfällige Aufwendungen bei einem möglichen kompletten Poolaustausch klar begrenzt auf einen freizugänglichen Pool, das heisst; allfällige Bergungs- und Krankosten sowie allfällige Freilegung, wie Durchbrüche in Wänden, Böden oder Abgrabungen im Gartenbereich und Wiederherstellung derselben, sind Aufwendungen welche der Käufer vollumfänglich organisiert und übernimmt.

Garantiebeginn ist gleichzeitig mit dem Datum der Abholung resp. Lieferung.

Keine Garantie besteht für:
Kondensatoren, Sicherungen, Ozonator, Kissen und Filterdeckel, Filter, Schäden durch mangelhafte Wasserpflege, Schäden durch Kalkablagerungen, Schäden durch Naturgewalten, Schäden durch Frost sowie Schäden durch Chemie. Ebenso unsachgemässe Behandlung, Verschleissteile jegliche Art Lampen und Beleuchtungskörper sowie LED-Lichter, Batterien, Akkus, normale Abnutzung, gewerbsmässige Nutzung, Schäden durch äussere Einwirkung (Wetter-/Sturmschäden, etc.). Sämtliche Wasserfälle – im Speziellen die beweglichen – können durch minimalen Kalkansatz funktional stark beeinträchtigt werden. Spas, welche mit LED’s bestückt sind, können bedingt durch den Linsenschliff und dem Farberzeuger unterschiedlich starke oder vermischte Farbtöne abgeben. Dies ist normal und stellt absolut keinen Mangel-, Garantie- oder Behebungsanspruch dar. Zudem ist das Liftsystem (Abdeckungshilfe) aus der Garantie ausgeschlossen

Mitac Handels AG
Bahnhofstrasse 18
5600 Lenzburg
AGB Whirlpools 24.01.2018